TC Teutoburger-Wald Sandebeck
 

Mitgliederversammlung vom 12.01.2018


Zur Mitgliederversammlung am 12.01.2018 waren 32 Mitglieder ( von 70 Mitgliedern ) ins Clubhaus gekommen.

Der Vorsitzende bedankt sich bei seinen Vorstandskolleginnen-und Kollegen für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2017 und wünscht allen anwesenden Mitgliedern ein frohes und gesundes Jahr 2018.

Zum Gedenken  der Verstorbenen erheben sich alle von ihren Plätzen.

Anschließend wird das Protokoll der Mietgliederversammlung vom 13.1.2017 vorgelesen und von der Versammlung so genehmigt.

Der Geschäftsführer berichtet über die Aktivitäten des Jahres 2017. Besonders gut und stimmungsvoll war wieder das Bosselturnier am 08.04.2017. Auch das Oktoberfest ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Vereinsfeiern.

Die Sportwartin, Steffi Szameitpreiks, berichtet über die sportlichen Aktivitäten aus dem Jahr 2017. Gerade bei den Kindern und Jugendlichen waren auch im Jahr 2017 bei allen Veranstaltungen und Meisterschaften immer wieder Spielerinnen und Spieler des TC Sandebeck erfolgreich.  

 

Einen positiven Kassenbericht konnte der Kassierer vorlegen und somit konnte der Vorstand die anwesenden Mitglieder an diesem Abend zu Essen und Getränken einladen.

Die erforderliche Änderung der Vereinssatzung wird einstimmig von der Versammlung beschlossen.

Sehr erfreulich ist, dass bei allen Aktivitäten, Veranstaltungen und Arbeitsdiensten gerade die jugendlichen Tennisspieler eifrig bei der Sache sind.

Im Frühjahr will der Verein in Eigenleistung eine Bewässerungsanlage zu den Plätzen einbauen.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Aktiven, Helfern, Sponsoren und Gönnern des Vereins und hofft auf weitere schöne und angenehme Veranstaltungen auf unserer Tennisanlage in den kommenden Jahren.

 

Sandebeck, den 12.01.2018

 

Der Vorstand des Tennisclub Teutoburger Wald e.V..